Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

KÖNIG LUDWIG SUPER SPRINT

Feiert mit uns am 31.01.2020 den König Ludwig Lauf Super Sprint 2020 oder nehmt selbst teil.

Der SuperSprint findet am 31.01.2020 am Sportzentrum Oberammergau statt. Spannende Positionskämpfe Meter um Meter sorgen für viel Spannung und gute Unterhaltung. Die Teilnahme ist kostenlos. Schickt uns einfach eine Email.

Die Teilnehmer treten im K.O.-Verfahren gegeneinander an um zum Schluss als Sieger auf dem Podium zu stehen. Dabei gibt es für die 3 schnellsten Damen und Herren attraktives Preisgeld zu gewinnen.

Für Zuschauer und Besucher werden neben den spannenden Wettkämpfen im Feuerwehr-Biergarten Grillspezialitäten und Getränke angeboten. Das Angebot rundet die Horse-Bar mit heissen und kalten Cocktails und Drinks ab. Auf geht's uns und feiert mit uns eine Party.

Im Rahmenprogramm erwartet Euch eine spannende Freeski-Show von Snowgau.

Die ersten drei Siegerinnen und Sieger erhalten ein attraktives Preisgeld.

Programm:

ab16:00 Uhr - Prolog

ab18:00 Uhr - Heats (mit Liveübertragung)

Immer wieder Show-Elemente der FreeSki Truppe Snowgau.

Ammergauer Alpen

KÖNIG LUDWIG LAUF 2020

WITTERUNGSBEDINGT ABGESAGT

Liebe Teilnehmerinnen,
liebe Teilnehmer,
 
bedauerlicherweise müssen wir heute bekanntgeben, dass der König Ludwig Lauf 2020 wegen der widrigen Wettersituation nicht durchgeführt werden kann. Die letzten Wochen haben wenig, bis gar keinen Niederschlag ergeben und das Temperaturmittel, gemessen von November bis Januar, lag 5 Grad Celsius über dem Normwert. Auch die Langzeitprognosen kündigen keinen weiteren ergiebigen Schneefall und signifikante Wetteränderungen an.
 
Da der König Ludwig Lauf durch eines der größten zusammenhängenden Naturschutzgebiete Europas führt und dieses auch den nächsten Generationen erhalten werden soll, ist uns nur das Ausbringen von Maschinenschnee nur auf befestigten Wegen/Straßen gestattet. Naturschutz, Nachhaltigkeit und die Förderung des Breitensports stehen bei uns weit vor dem kommerziellen Gedanken.
 
Wir sind eine Traditionsveranstaltung, die sich durch die einmalige Landschaft, bayerische Gemütlichkeit und Professionalität ausgemacht wird. Dieses Gefühl möchten wir Euch bewahren und nicht mit „Gewalt“ eine für alle Seiten unbefriedigende Veranstaltung erzwingen.
Es ist für uns eine schwierige Situation, da bereits 3/4 aller Ausgaben für die Veranstaltung 2020 getätigt wurden und ein Jahr mit hunderten Stunden Arbeit vieler ehrenamtlicher Helfer verpufft.
 
Der König Ludwig SuperSprint findet wie geplant am 31.01.2020 im Sportgelände in Oberammergau statt.
 
Wir würden wünschen uns, dass Ihr uns weiterhin die Treue haltet und 2021 bei uns an den Start gehen werdet.
 
Auf unserer Webseite haben wir Formulare für Euch bereitgestellt, mit welchen Ihr Euer Startgeld auf 2021 übertragen oder eine Rückzahlung von 50%* des einbezahlten Startgeldes bis 01.03.2020 veranlassen könnt.
 
Wir würden uns freuen Euch am 06.02. und 07.02.2021 bei uns begrüßen zu dürfen.
 
Wir arbeiten weiter für Euch, dass die Traditionsveranstaltung König Ludwig Lauf noch viele Jahre Bestand haben wird.
 
Viele Dank für Euer Verständnis und herzliche Grüße aus dem Naturpark Ammergauer Alpen
 
Euer hochmotiviertes
König Ludwig Lauf Team
 
*abzüglich Bank- und Überweisungsgebühren

STARTGELD GUTSCHRIFT 2021 ODER 50% RÜCKERSTATTUNG

13 Dez 2019
2019-12-13 21:04

so wars im Camp 2019.....

2019-12-13 21:04
13 Nov 2019
2019-11-13 10:05

WIRD VISMA SKI CLASSICS CHALLENGER

2019-11-13 10:05
23 Okt 2019
2019-10-23 08:45

POWER GARANTIERT - PLATZ ZU GEWINNEN

2019-10-23 08:45
Copyright 2020 König Ludwig Lauf e.V..